Logo SES Special Event Service

           

NEU im Vermietbestand: ExpoLite Tour Blinder 400 (IP65)

ExpoLite Tour Blinder 400 (IP65)Der ExpoLite Tour Blinder 400 ist die moderne Variante der handelsüblichen Halogen- oder DWE-Brenner-Alternativen. Jede Linse ist mit einer 100W-COB-LED bestückt, einzeln ansteuerbar und einzeln positionierbar. Mit 400W LED-Power fühlt sich der Blinder auch auf großen Bühnen wohl. Durch die IP65 Klassifizierung ist der ExpoLite Tour Blinder 400 perfekt für Festivals und Outdoor-Events geeignet. Je nach Vorliebe kann die Dimmkurve selbst gewählt werden.

.

Mehr zum ExpoLite Tour Blinder 400 erfahren

NEU im Vermietbestand: ExpoLite Tour Flash PRO (IP65)

ExpoLite Tour Flash PRO (IP65)Der ExpoLite TourFlash PRO ist aktuell einer der stärksten LED-Geräte seiner Klasse. Mit 144 Stück 10-Watt RGBW-LEDs von Osram kann der Tour Flash Pro eine beeindruckende Helligkeit für jede noch so anspruchsvolle Lichtaufgabe bereitstellen. Der TourFlash Pro ist sowohl als LED Strobe (Stroboskop) und LED-Blinder als Effektlicht einsetzbar. Er kann aber auch als LED-Fluter und Architekturscheinwerfer zur Fassadenbeleuchtung von Gebäuden und in Veranstaltungshallen genutzt werden. Technisch ist der Expolite TourFlash Pro auf jeden Fall eine echte Alternative zum SGM P-5.

.

Mehr zum ExpoLite TourFlash Pro erfahren

Absberg leuchtet. DLRG Saisonabschlussfeier 2017

DLRG Absberg Saisonabschlussfeier 2017 Das war mal ein Saisonabschluss für die DLRG Wache Absberg. Mit einer großen "Wetten DLRG"-Show verabschiedeten sich die DLRGler nach getaner Arbeit am Brombachsee aus der Saison 2017. Die Show wartete mit einigen Stars, allen voran Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann, auf. Nach dem großen Feuerwerk ging es dann in die Afterhour und die Party ging so richtig los. Für die technische Umsetzung der Veranstaltung durfte SES | Special Event Service ran.

Mehr zur DLRG Saisonabschlussfeier 2017

Einweihung Serverzentrum Noris Network

Einweihung neues Serverzentrum Noris Network 2017 Niegelnagelneu und hypermodern. noris network hat sein neuestes Hochsicherheitsrechenzentrum in Aschheim bei München eingeweiht. In Zelten vor dem beeindruckenden Neubau mit über 3.200 m² hochwertigen IT-Flächen wurde im Juli 2017 mit über 550 Kunden, Partnern und Vertretern von Gemeinde und Region im Rahmen der 50er-Jahre-Mottoparty „Let’s rock IT“ gefeiert, genetzwerkt und getanzt. Verantwortlich für die Veranstaltungstechnik war SES | Special Event Service.

Mehr zum Noris Network Event

NEU im Vermietbestand: Christie D12WU-H Tageslichtbeamer

Christie D12WU-H Tageslichtprojektor/BeamerDie Christie® H-Serie verbindet hohe Lichtleistung mit herausragender Farbwiedergabe und erreicht erstaunliche 12.000 Lumen. Die H-Serie von Christie besticht durch ihre ausgezeichnete Bildqualität und flexible Konnektivität und ist um die Hälfte leiser als Konkurrenzprodukte. Sie verpackt zahlreiche leistungsstarke Funktionen in einem erstaunlich kleinen und eleganten Gehäuse. Die Christie H-Serie bietet zudem einen vollständigen Objektivsatz und Kompatibilität mit den Objektiven der Christie E-Serie. So zeichnet sich die Christie H-Serie durch ihre besondere Kosteneffizienz und hohe Flexibilität aus.

.

Mehr zum Christie D12WU-H erfahren

Wirkes Trachtengaudi 2016

Wirkes Trachtengaudi 2016 600 fesche Madlies und Boum in Tracht feierten auf der ersten Wirkes Trachtengaudi ausgelassen in der Lederer Kulturbrauerei. Zu zünftiger Brotzeit und stimmungsvoller Partymusik der Band Gipfelstürmer gesellten sich Breakdancer in Lederhosen, die DJs Noah Becker und DJ Radingo, fränkische Misskandidatinnen im Dirndl und jede Menge Prominenz. Moderator Gerald Kappler führte die Gäste gekonnt durch den Abend. Für den guten Ton und die entsprechende Atmosphäre sorgte SES | Special Event Service.

Mehr zur Wirkes Trachtengaudi 2016

NEU im Vermietbestand: Futurelight DMH-150 LED Movinghead

LED-Movinghead Futurelight DMH-150Sie haben die Leuchtkraft einer 575W-Entladungslampe und nehmen dennoch nur 210W auf. Unsere zwölf neuen DMH-150 LED Moving-Heads von Futurelight haben ein 150W LED-Array verbaut, welches durch einen kräftigen Lichtstrahl auch auf großen Bühnen besticht. Besonders überzeugt haben uns bei diesem Moving-Head auch die kompakte Bauform und die sehr geringe Geräuschentwicklung. Noch dazu sind die LED-Heads sowohl in der PAN- als auch TILT-Bewegung äißerst schnell. Wie schon unsere LED-Washer EYE-7 sind auch die DMH-150 mit einem Wireless-DMX-Empfänger von Wireless Solution ausgestattet. Die DMH-150 kommen bei uns im 4er Case inkl. Clamp, Safety und PowerCon-Stromkabel und sind ab sofort verfügbar (auch als DryHire/für Vermietung).

Mehr zum Futurlight DMH-150 erfahren

Betriebsurlaub von 08.08. bis 30.08.2015

Betriebsurlaub von 08.08. bis 24.08.2014"Urlaub - das ist jene Zeit, in der man zum Ausspannen eingespannt wird." (Hans Söhnker (1903-81), dt. Schauspieler) Nach Tagen und Wochen der Anstrengung gönnt sich das Team von SES | Special Event Service eine Auszeit. Bitte beachten Sie, dass wir von Samstag 08.08. bis einschließlich 30.08.2015 in Betriebsurlaub sind. In dringenden Fällen können Sie sich während dieser Zeit an Herrn Wilfried Krautz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Einweihung ODN Serverzentrum im Fürth

ODN Sommerfest und Einweihung des Serverzentrum Fürth Der Online Dienst Nordbayern (ODN) hat nun auch seinen Standort in Fürth bezogen. Am vergangenen Donnerstag wurde das neue Datacenter (Serverzentrum) in Fürth offiziell eingeweiht. Zu den Festivitäten im Rahmen des ODN-Sommerfests wurden Geschäftspartner und Kunden eingeladen die zugleich die Möglichkeit bekamen einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Auch Horst Müller, Wirtschaftsreferent der Stadt Fürth, ließ es sich selbstverständlich nicht nehmen Geschäftsführer Roland Finn zusammen mit seinen 20 Mitarbeitern in Fürth willkommen zu heißen.

Mehr zur Einweihung des ODN Serverzentrum in Fürth

Tucher Brauereifest 2015 in Fürth

Tucher Brauereifest 2015 in Fürth/Nürnberg Am Samstag und Sonntag (18./19.07.2015) war es soweit: Nach sieben Jahre öffnete die Tucher Traditionsbrauerei Ihre Pforten und lud zum großen Brauereifest 2015 auf dem Brauereigelände mit dem Zwei-Städte-Sudhaus direkt auf der Stadtgrenze zwischen Fürth und Nürnberg. Etwa 30.000 Besucher folgten an den beiden Tagen der Einladung und genossen an den zwei Bühnen Live-Musik von insgesamt acht Bands zu Ihrem Gerstensaft. Die Veranstaltungstechnik und die Bühnen stellte Special Event Service.

Mehr zum Tucher Brauereifest 2015 in Fürth